CalfGuide

Mit CalfGuide erhalten Sie eine Managementsoftware: Moderne Kälberaufzucht durch digitale Kontrolle und Steuerung - auch als App erhältlich.

Nichts mehr verpassen dank smartem Datenmanagement für alle mobilen Endgeräte.

Gesunde Tiere durch Vernetzung aller Geräte und frühzeitige Alarmierung.

Ein umfassender Datenpool erlaubt Leistungskontrolle und gibt Analysemöglichkeiten.

Alle Kälberdaten im Blick

Wäre es nicht schön, wenn Sie alle Informationen zu all Ihren Kälbern jederzeit auf Ihrem PC oder mobilen Endgeräten abrufen könnten? Wie wäre es, wenn auch alle Geräte, wie die CalfExpert Tränkeautomaten, MilchTaxis und WeightControl Tierwaagen, die Sie in der Kälberaufzucht einsetzen, miteinander vernetzt wären und automatisch Daten austauschen und gegenseitig ergänzen? Wenn dann auch noch Ihre Mitarbeiter über ihre eigenen Smartphones oder Tablet-PCs die Alarmlisten sehen und Aufgaben abarbeiten könnten, wären alle Arbeitsabläufe im Kälberstall klar definiert. Wie wäre das für Sie?

All das ist möglich mit CalfGuide, dem zentralen Daten- und Managementsystem für Ihre Kälberaufzucht. Der zentrale CalfGuide-Server sammelt sämtliche Daten aller Ihrer Automaten, MilchTaxis oder WeightControl Tierwaagen und stellt sie Ihnen übersichtlich strukturiert zur Verfügung.

Mit dem neuen CalfGuide können Sie auch alle Geräte zentral steuern und konfigurieren. Und eine praktische Exportschnittstelle stellt anderen Herdenmanagementprogrammen die wichtigsten Informationen nach abgeschlossener Aufzucht zur Verfügung.

Somit ist CalfGuide die Schnittstelle vom Aufzuchtmanagement Ihrer Kälber bis hin zur weiteren Entwicklung zur Hochleistungskuh.

Persönliche Beratung unter +49 (0) 4331 201740 oder per E-Mail:

Aktuelle Kälberdaten

CalfGuide liefert Ihnen eine vollständige Übersicht über alle Geräte und Kälber auf Ihrem Betrieb. Gleichzeitig überblicken Sie mit CalfGuide jederzeit alle Arbeitsschritte und dringende Aufgaben werden sofort angezeigt.

Kälbermanagement und Gesundheitsindex

Von übersichtlichen Listen aus navigieren Sie direkt in die Tränke- und Wachstumskurve einzelner Kälber. Eine Kalenderfunktion erlaubt es Ihnen zudem, Vorkommnisse in der Vergangenheit nachzuverfolgen und zukünftige Arbeitsaufgaben zu planen. So ist es einfach, sich einen guten Überblick zu verschaffen oder einzelne Tiere ganz genau zu analysieren.

Anhand vielfältiger Daten wie Tränkeverzehr, Trinkgeschwindigkeit, Besuchshäufigkeit, Gewichtsentwicklung etc. errechnet CalfGuide einen Alarmindex. Somit können Sie und Ihre Mitarbeiter auf den ersten Blick sehen, um welche Kälber Sie sich als erstes kümmern müssen. Zusätzlich können Sie Auffälligkeiten wie Krankheiten in einem „Event-Tagebuch“ festhalten und somit nachvollziehbar dokumentieren.

Archiv

CalfGuide vergisst nichts. Alle Daten, wie z.B. Tränkemengen, Gewichtsentwicklungen, Behandlungen usw. werden für alle Ihre Kälber nach dem Absetzen dauerhaft in einem Archiv gespeichert. Somit bietet Ihnen CalfGuide die Möglichkeit auch nach Jahren zu sehen, wie Sie Ihre besten Kühe früher als Kalb gefüttert haben. So können Sie Ihre Futterprogramme langfristig optimieren.

Arbeitshilfen

Bidirektionale SteuerungAufgabenmanagerTechnische FehlermeldungenPasteurprotokoll
Im CalfGuide-Programm können wichtige Kälberdaten direkt angepasst und konfiguriert werden. Das sind z.B. Alter, Gruppenzugehörigkeit, Futterkurven, individuelle Futterplanänderungen und vieles mehr. Die getätigten Konfigurationen werden am CalfExpert oder MilchTaxi automatisch übernommen.CalfGuide organisiert Ihre Arbeit und erinnert Sie daran, was zu tun ist. Umstallen nach xxx Tagen? Separieren der männlichen Kälber nach xxx Tagen? Sie definieren einmal alle wiederkehrenden Arbeiten in Form von Ereignissen oder ToDos und CalfGuide erinnert Sie und Ihre Mitarbeiter täglich daran, was zu tun ist.CalfGuide zeigt Ihnen alle technischen Fehlermeldungen Ihrer Automaten, sogar die, die der CalfExpert selbst wieder behoben hat. Auch Leermeldungen für Reinigungsmittel oder ein Frühwarnsystem für zur Neige gehende Vollmilch oder MAT am CalfExpert werden über das CalfGuide-System gemeldet.Das Pasteurisieren ist ein besonders heikler Prozess, denn die Qualität der Milch kann bei Temperaturproblemen im Prozess leiden. Mit CalfGuide sind Sie auf der sicheren Seite, denn es zeichnet für Sie immer den exakten Temperaturverlauf auf und zeigt an, ob Unstimmigkeiten aufgetreten sind.

Systemübergreifend vernetzt

Den Überblick behalten: CalfGuide bereitet die entstehende Datenflut übersichtlich auf, sodass Sie die wichtigsten Informationen sofort parat haben.

LAN/WLAN - Tablet oder PC

Die Daten Ihrer Automaten werden zentral auf einem Server erfasst und verwaltet. Das CalfGuide-System stellt dann im Kälberstall ein WLAN zur Verfügung, mit dem Sie z.B. mit Tablet-PCs jederzeit alle Funktionen nutzen können. Natürlich können Sie CalfGuide auch in Ihr Hofnetzwerk integrieren und somit bequem von Ihrem Büro alle CalfGuide-Funktionen nutzen. Bei optionaler Anbindung des CalfGuide-Systems an das Internet ist ein Zugriff über die CalfGuide-Cloud auch von extern möglich.

Vernetzung mehrerer MilchTaxis und CalfExpert Tränkeautomaten

CalfGuide ist die zentrale Schnittstelle im Kälberstall. Wird ein Kalb mit einer elektronischen Lebensohrmarke einmal im System registriert, z.B. nach der Geburt an der WeightControl Tierwaage, werden die Daten an jedem Gerät übernommen, an dem das Kalb angemeldet wird. Auch beim Wechsel von einem CalfExpert Automaten zum nächsten wird das Kalb am nächsten CalfExpert genau am richtigen Punkt der Futterkurve weitergefüttert und alle bereits erfassten Daten werden übernommen.

CalfGuide-App

Über die CalfGuide-App kann eine eingeschränkte Auswahl an Informationen direkt am Mobiltelefon abgerufen werden. Das sind zum Beispiel die Boxenliste mit Details beim MilchTaxi oder Details zu Kälberlisten am CalfExpert. Des Weiteren können Benachrichtigungen empfangen und Arbeitsaufgaben aus den Automatenereignissen oder ToDos abgerufen werden. Beim CalfExpert funktioniert das auch ohne CalfGuide, direkt über die WLAN-Schnittstelle des Automaten.

CalfGuide-Cloud

Mit der CalfGuide-Cloud können Sie über das Internet auf Ihren CalfGuide-Server zugreifen. Dadurch können Sie weltweit Ihre Daten und Informationen abrufen oder erlauben externen Servicetechnikern einen Blick in die Technik, wenn es zu Störungen kommen sollte.

Kommunikation mit externen Herdenmanagementsystemen

Die Bedeutung der Kälberaufzucht auf die spätere Lebensleistung der Tiere ist hinlänglich bekannt und auch hier im Handbuch ausführlich beschrieben. Da macht es durchaus Sinn nach der Aufzucht die wichtigsten Informationen Ihrer Kälber in Ihr Herdenmanagementprogramm für Kühe zu exportieren. Dazu bietet CalfGuide vielfältige Exportprotokolle.